Gesicht #2

Gesicht #2

Die braunen Haare klebten auf ihren Augen. Sie hatte ihren Zopfgummi zu Hause vergessen und war nun gefangen in einem ständigen Haare-mit-der-Faust-aus-dem-Gesicht-wischen-Zyklus, der ihre Arbeit zwar nicht körperlich erschwerte, aber doch behinderte.

Kein Schweiß war sichtbar. Stattdessen konnte man auf dem Feld die Hitze flackern sehen.

Fast wirkte es, als ob sie all das so gewollt hätte. Als ob ihr Leben einfach genauso harmonieren musste, wie ihr grüner Rock mit dem grünen T-Shirt die grüne Gießkanne begleitete. Fast wirkte es, als ob sie einer dieser Personen wäre, die alles im Voraus planten und koordinierten. Selbst die eigene Beerdigung war bereits vorbereitet. Vielleicht plante sie diese in genau jenem Moment. Vielleicht war selbst das Vergessen des Haargummis, das ja eigentlich gegen dieses Vorplanen sprach, ebenfalls geplant gewesen, damit man ihre Angst vor dem Eintritt der Planung hinter den Haaren nicht erkennen konnte.

Vielleicht dachte sie auch einfach gar nichts. War einfach nur dieses Klischee eins mit der Natur. Grün mit Grün mit Grün in grün. Perfekte Tarnung für alle Gedanken.

.

.

.

Illustration ©Charly Friedrich

Back to Top